Das Spendenprojekt des Gospelkirchentags 2016

Credit: Karin Desmarowitz / Brot für die Welt

Der 8. Internationale Gospelkirchentag in Braunschweig unterstützt die Aktion „Gospel für eine gerechtere Welt“. Alle Spenden und Kollekten des Gospelkirchentages gehen an ein Projekt von Brot für die Welt für ehemalige Straßen- und Sklavenkinder in Bangladesch.

EIN ZUHAUSE, DAS STARK MACHT

Hingebungsvoll versinken die Jungen in ihrer Choreographie. Sobuj blickt ernst, fast traurig ins Leere. Noch vor zehn Monaten lebten der Elfjährige und seine Mittänzer auf den Straßen der Millionenstadt Dhaka, der Hauptstadt Bangladeschs. Zum Glück fanden ihn Mitarbeiter der Organisation „Assistance for Slumdwellers“ (ASD), der lokalen Partnerorganisation von Brot für die Welt. Sie gaben dem verängstigten Jungen ein Zuhause. Die Heimkinder nennen es liebevoll „Happy Home“. Ohne um das tägliche Überleben kämpfen zu müssen, lernt Sobuj hier neben Rechnen und dem ABC auch handwerkliche Fähigkeiten. Pädagogische Angebote, wie z.B. Tanzen, stärken das Selbstvertrauen der ehemaligen Straßenkinder. Um den Teufelskreis der Armut zu durchbrechen investiert ASD in die Bildung der Kinder. Dazu zählen:

  • Drei „Happy Homes“ mit Platz für 90 Kinder
  • Acht Bildungszentren für Slumkinder
  • Aufklärung der Slumbewohner

Wir bedanken uns für ein unglaubliches Spendenziel!

Schon bei der ökumenischen Gospelnacht am Freitag wurden für die Kinder über 17.000 Euro an Spendengelder gesammelt. Der Wunsch war, beim Gottesdienst auf 28.000 Euro zu kommen. Damit könnte man die Lehrer der Kinder drei Jahre lang bezahlen. Die Anspannung war groß – konnten die Menschen in Braunschweig diese Hoffnung wahr werden lassen? Sie konnten! Und wie! Denn allein beim Gottesdienst wurden über 22.800 Euro gespendet. Insgesamt kamen so 40.001,03 Euro zusammen! Für dieses unfassbar großartige Spendenergebnis möchten wir uns im Namen der Kinder in Bangladesch bedanken! 

Credit: Karin Desmarowitz / Brot für die Welt

"Ich habe euch Leben und Tod, Segen und Fluch vorgelegt, dass du das Leben erwählst."

5.Mose 30,19

News

08.05.2017 Evangelische Pop-Akademie

Aktuelle Informationen zur Fort- Aus- und Weiterbildung

mehr

18.04.2017 Erster Advent mal anders

Weihnachtsmesse in Karlsruhe

mehr

17.03.2017 Gospelworkshop mit Chris Lass zum Kirchentag auf dem Weg

      Halleluja! Mit Halle und Lutherstadt Eisleben haben sich zwei Städte auf den Weg gemacht, um diesen Lobpreis musikalisch zu zelebrieren. Gospel...

mehr

24.02.2017 Der Gospelday-Song 2017: "Who Cares"

Freut Euch auf den neuen Song von Hans Christian Jochimsen!

mehr

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden.

Newsletter

HerrFrau
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe