Unterkunft in Hannover

Hotel

Die zentralen Veranstaltungen des Gospelkirchentags finden in der Innenstadt von Hannover statt. Hannover bietet dabei eine breite Palette an Übernachtungsmöglichkeiten in der Stadt. Vom einfachen Gasthaus bis hin zum luxuriösen Sternehotel sind der Hotelbuchung kaum Grenzen gesetzt. Aufgrund der hohen Nachfrage empfehlen wir jedoch eine frühzeitige Buchung.

Viele Hotels halten speziell für den Gospelkirchentag hinterlegte Zimmerkontingente vor. Buchen kannst du diese unter
www.hannover.de/gospelkirchentag

Auch Gruppenbuchungen sind über diese Kontingente möglich. Bitte nutze dafür die „Gruppenanfrage“ online oder sende das nachfolgende Formular an die Hannover Marketing und Tourismus (Fax oder Email):
Anfrageformular herunterladen

Anfragen können auch gerne telefonisch erfolgen.
Telefon: +49 511 12345 555
Telefax: +49 511 12345 556
Email: hotels(at)hannover-tourismus.de

Auch das Michaeliskloster Hildesheim freut sich über Gospelkirchentagsgäste. In 25 - 30 min. ist man mit dem Zug am Hbf Hannover. Das Hotel ist ca. 1 km vom Hbf Hildesheim entfernt.

Tel.: 05121 6971-0
Fax: 05121 6971-555
www.michaeliskloster.de
info(at)michaeliskloster.de

Gemeinschaftsquartier

Rustikal, aber preiswert - so das Motto bei der Übernachtung im Gemeinschaftsquartier. Gemeinsam wirst du mit anderen Teilnehmern des Gospelkirchentags in einer Turnhalle untergebracht. Sanitäre Anlagen und Duschen sind in den Turnhallen vorhanden, auch ein Frühstück ist im Übernachtungspreis enthalten und wird vor Ort ausgegeben. 

Anmelden

Dass Du in einem Gemeinschaftsquartier untergebracht werden möchtest, kannst Du bei der Anmeldung zum Gospelkirchentag mit angeben. 

Camping

Zelt oder Wohnmobil - für Camper gibt es hier eine große Auswahl.

Wohnmobile können kostenfrei auf dem Schützenplatz südlich der Innenstadt parken (je nach Verfügbarkeit des Platzes). „Parken“ liegt laut der Stadt auch vor, wenn es sich lediglich um eine Übernachtung handelt und Strom und Wasser nicht benötigt werden.

Längere Aufenthalte oder die Strom- und Wasserversorgung bedürfen eines Stellplatzvertrages, der spätestens 14 Tage vor Nutzungsbeginn bei der Stadt Hannover beantragt werden sollte, per E-Mail an 23.03schuetzenplatz(at)hannover-stadt.de.

Parken: Für den Besuch der Swiss Life Hall empfiehlt sich der Schützenplatz als kostenloser Parkplatz.

 

Wer dem Festivaltrubel zwischendurch entkommen möchte, findet in Hannovers Umgebung vier Campingplätze:

Arnumer See: https://www.camping-hannover.de/de/

Blauer See: https://www.blauersee-garbsen.de

Campingplatz Birkensee: https://www.hotel-birkensee-hannover.de/de/home.html

Parksee Lohne: https://www.parksee-lohne.de/freizeit.html

Veranstalter:

Kooperationspartner:

gefördert von:

Partner:

Aktionspartner Gospel für eine gerechtere Welt: